Perlach Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Einen Angehörigen zu pflegen ist nicht einfach - deshalb tut es gut, sich mit anderen Betroffenen über Sorgen, Gefühle, Fragen und schwierige Themen auszutauschen. Das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Perlach, Theodor-Heuss-Platz 5, gründet deshalb einen neuen Gesprächskreis für pflegende Angehörige, bei dem sie auch Raum zum Ausruhen finden können. Das erste Treffen findet am Donnerstag, 14. Juni, von 9.30 bis 11 Uhr statt. Die Teilnahme ist frei. Interessierte melden sich bis Montag, 11. Juni, im ASZ Perlach an, Telefon 67 82 02 60.