Nymphenburg Luther in Wort und Ton

Martin Luthers geschriebene Worte flossen nicht nur in seine Bibelübersetzungen, sondern wurden auch zu Musik: Verschiedene Vertonungen seiner Texte präsentiert der Nymphenburger Kantatenchor am Dienstag, 31. Oktober, von 18 Uhr an. Zu Texten wie "Aus tiefer Not schrei ich zu Dir" oder "Nun freut euch, liebe Christen g'mein" werden verschiedene Kompositionen erklingen, sei es als Chormotette oder als Orgelfassung. Das Reformationskonzert des Nymphenburger Kantatenchors findet in der Stephanuskirche, Nibelungenstraße 51, statt. Karten gibt es ab 14,85 Euro.