Wie viele Polizeibeamte im Einsatz sind

Die Sicherheitskonferenz ist jedes Jahr eine personelle Kraftanstrengung für die Polizei nicht nur in München. Weil sie in der Landeshauptstadt auch mit Urlaubssperre nicht über genügend Einsatzkräfte verfügt, werden mehrere Hundertschaften von Bereitschaftspolizei aus ganz Bayern und anderen Bundesländern zusammengezogen. 4000 Beamte kümmern sich in diesem Jahr um die Sicherheit der Konferenzteilnehmer. Auch kommen zwei bis drei Sprengstoffhunde zum Einsatz.

Bild: Alessandra Schellnegger 17. Februar 2017, 14:532017-02-17 14:53:39 © sz.de/libo