Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Freddies München

Freddie Mercury, der verstorbene Lead-Sänger der Pop- und Rockgruppe Queen, soll bei der nächsten Überarbeitung in den Kulturgeschichtspfad für die Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt aufgenommen werden. Diesen Vorschlag machen Dominik Krause, Lydia Dietrich und Thomas Niederbühl von der Rathaus-Fraktion Grüne/Rosa Liste. Der Musiker verbrachte vor allem in den Achtizigerjahren phasenweise viel Zeit in München, Stationen könnten also von ihm häufig aufgesuchte Szeneclubs wie das damalige "Frisco" oder der "Old Mrs. Henderson Club" sein, heißt es.