Ludwigsvorstadt Bahnhofplatz zum Teil gesperrt

Seit dem Frühjahr sanieren die Stadtwerke München die Deckenfugen der U-Bahnhaltestelle Hauptbahnhof. Gleichzeitig erneuern sie die Trambahnschienen des Gleisdreiecks am Südende des Bahnhofplatzes. Jetzt treten die Bauarbeiten in eine neue Phase, deswegen ändert sich kurz vor Beginn des Oktoberfestes die Verkehrsführung an der Großbaustelle. Von Donnerstag, 14. September bis Mitte Dezember haben Autofahrer, die auf der Bayerstraße vom Stachus kommen, nur noch eine Fahrspur. Sie können nicht mehr rechts zum Bahnhofplatz abbiegen. Die Fahrbahn dort wird zwischen Bayer- und Schützenstraße gesperrt. Wer umgekehrt auf der Bayerstraße Richtung Zentrum unterwegs ist, kann nicht mehr links zum Bahnhofplatz abbiegen, sondern nur nach rechts in die Schillerstraße.