Wissenstipp "Spagat" zwischen Klettern und sozialem Engagement

Bergsteiger, Naturschützer, Politiker und Lehrer Richard Goedeke liest aus seiner Autobiografie am 25. Februar um 19.30 Uhr im Alpinen Museum München.

(Foto: Stephan Rumpf)

Richard Goedeke liest aus seiner Autobiografie

Er ist Kletterer, Bergsteiger, Umweltschützer, Politiker, Buchautor, Alpenvereinsfunktionär, Lehrer und führt ein Leben zwischen sozialem Engagement und alpiner Leidenschaft, Naturschutz und den Abenteuern am Fels. Aus seiner Autobiografie mit dem Titel "Spagat" liest Richard Goedeke an diesem Donnerstag, 25. Februar, um 19.30 Uhr im Alpinen Museum München, Praterinsel 5. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen per Mail sind empfohlen unter alpines.museum@alpenverein.de