Hohenbrunn Carports brennen ab

In der Nacht auf Sonntag ist es bei einem Brand in der Hohenbrunner Nelkenstraße zu erheblichem Sachschaden gekommen. Gegen 23 Uhr meldete eine 37-jährige Hausbesitzerin, ihr Carport und das des Nachbarhauses stünden in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr Hohenbrunn konnte beide Brände löschen, allerdings wurde eine der beiden Hausfassadenbeschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 30 000 Euro; die Kriminalpolizei ermittelt noch.