Garching Krimi im Römerhoftheater

Ein Unfall in der Nacht stößt die Verkettung düsterer Geschehnisse an im Kriminalstück "Spurlos verschwunden". Das Theater Zeitkind zeigt das Stück der britischen Autorin Leslie Sands an diesem Freitag, 20. April, zum ersten Mal im Theater im Römerhof Garching. Lügen, Erpressung und andere Formen krimineller Energie dominieren den Abend, wenn die Laienspielgruppe ihre neue Inszenierung präsentiert. Die Premiere beginnt um 20 Uhr, weitere Vorführungen gibt es am Samstag und Sonntag, 21./22. April sowie Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. April. Eintrittskarten sind erhältlich im Rathaus Garching sowie online über reservix.de. Weitere Informationen gibt es unter www.zeitkind-ev.de.