Herrsching Biergarten
Von Lisa Sonnabend

Tausende Münchner laufen nackt durch die Innenstadt, ein Spieler des FC Bayern wird verurteilt, in Schwabing wird eine Bombe gesprengt: 2012 war viel los in München. Die Momente des Jahres.

4. Januar

München feiert 2012 ein Geburtstagskind, das schon 200 Jahre alt wird: den Biergarten. Am 4. Januar 1812 gestattete König Max I. Joseph offiziell den Bierausschank auf den Lagerkellern der Stadt - und rief damit den Biergarten ins Leben. Das Jubiläum war im Januar, doch so richtig feierten die Münchner den Geburtstag erst ein paar Monate später. Bei wärmeren Temperaturen.

Bild: Georgine Treybal

19. Dezember 2012, 18:16 2012-12-19 18:16:01  © Süddeutsche.de/sonn/rus

zur Startseite