Puchheim Rabiater Ladendieb

Im DB-Store am S-Bahnhof Puchheim hat sich am Mittwoch gegen 12.30 Uhr ein bislang unbekannter Täter mit mehreren Dosen Spirituosen eingedeckt. Dies wurde von der Servicekraft bemerkt. Sie sprach den Mann an und versuchte ihn festzuhalten. Allerdings riss sich der Mann los und rannte mit der Beute in Richtung Kirche davon. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen nach ihm, konnte ihn aber nicht entdecken. Gesucht wird ein etwa 40-jähriger, kräftiger Mann mit Glatze. Er trug beiges T-Shirt und kurze Hose, hatte eine beige Stofftasche dabei, trug weiße Kopfhörer, hatte schlechte Zähne und roch nach Alkohol.