Puchheim Faust trifft Pop

Als Ein-Frau-Theaterstück zeigt die Schauspielerin und Performerin Bridge Markland ihre ganz eigene Version von Goethes Faust. Im Wechsel spielt sie Mephisto, Faust und Gretchen sowie zahlreiche Handpuppen als ihre Gegenspieler. In Marklands Show treffen Goethes Zeilen auf Musik von den Rolling Stones, Rammstein, Robbie Williams, Metallica, Pink, Madonna und zahlreicher weiterer Musiker. Diese ganz besondere Inszenierung findet am Samstag, 3. Dezember, von 20 Uhr an im Puc statt. Der Eintritt kostet 17,30 Euro.