Gröbenzell Fahrrad von Brücke auf Straße geworfen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Fahrrad von der Brücke über der Freyastraße auf die darunter verlaufende Fahrbahn geworfen. Zeitgleich war eine Frau mit ihrem Auto auf der Straße unterwegs. Das Fahrrad schlug kurz vor ihrem Fahrzeug auf der Gegenfahrbahn auf. So wurde glücklicherweise niemand verletzt und auch das Fahrzeug wurde nicht beschädigt. Die Polizei Gröbenzell ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet Zeugen sich unter 08142/59 520 zu melden.