Fürstenfeldbruck Krimiautorin zu Gast

Hauptkommissarin Manuela Obermeier ist nicht nur Polizistin in München, sondern auch Autorin. Dank ihrem Beruf und ihrer Freude am Schreiben feierte sie ihren ersten Erfolg mit ihrem Debütkriminalroman "Verletzung". Am Sonntag, 29. Oktober ist sie von 14 bis 16 Uhr in der Filiale des Buchhändlers Weltbild an der Dachauer Straße 2 anzutreffen. Dort wird sie ihre beiden Romane "Verletzung" und "Tiefe Schuld" signieren und den Gästen und Fans Fragen rund um ihre Werke beantworten. Der Eintritt ist frei.