Film "Ludwig II."

Porträt eines umstrittenen und faszinierenden Königs: In München hat der Kinofilm "Ludwig II." Weltpremiere gefeiert - uns liefert den Beweis: Kini hat einen Vogel.

Am Donnerstagabend ist im Münchner Kino Mathäser erstmals der Film "Ludwig II." gezeigt worden - Sabin Tambrea spielt den König, Paula Beer seine Kurzzeitgeliebte Sophie. Die Premiere ist angemessen prunkvoll und pompös.

14. Dezember 2012, 10:12 2012-12-14 10:12:27  © Süddeutsche.de/sonn

zur Startseite