Im Klinikum Erding Patientenforum zum Thema Schmerz

Am heutigen Dienstag, 6. Juni, wollen die Deutsche Schmerzgesellschaft und ihre Partnerorganisationen auf die lückenhafte Versorgung von vielen Millionen Menschen aufmerksam, die an chronischen Schmerzen leiden. Bundesweit finden in über 230 Praxen und Kliniken, aber auch in Apotheken oder Pflegeeinrichtungen Aktionen, Infotage und Vorträge statt, zusätzlich gibt es von der Schmerzgesellschaft eine kostenlose Telefonhotline (0800/18 18 120) für Patienten.

Auch die Abteilung Interdisziplinäre Schmerztherapie am Klinikum Landkreis Erding beteiligt sich am heutigen Dienstag mit einem Patientenforum um 18 Uhr im Speisesaal (UG) zum Thema Fibromyalgiesyndrom im Klinikum Erding statt. Im Anschluss daran gibt es eine Führung durch die Räume der Tagesklinik in Erding.

Ergänzend findet in Erding zudem einen Monat später, am Samstag, 8. Juli, ein Symposium zum einjährigen Bestehen der Abteilung mit wissenschaftlichen Vorträgen für Ärzte und Interessierte von 9 Uhr sowie ein weiteres Patientenforum mit Teilnahme mehrerer Selbsthilfegruppen von 13.30 Uhr an statt.