Schwimmhallen im Landkreis Hallenbad Markt Schwaben
Von Karin Kampwerth

Die neun Schwimmhallen im Landkreis sind allesamt in die Jahre gekommen. Und sie sind für die Gemeinden, die sie betreiben, teure Zuschussbetriebe. Ein Überblick über den Zustand der Bäder.

Das Dach ist nicht mehr in Ordnung

Ein schrill gelber, schulheftgroßer Zettel klebt an der Eingangstür zum Markt Schwabener Hallenbad und stellt klar: "Es besteht keinerlei Gefahr!" Aber nur, so die Einschränkung der Gemeindeverwaltung, wenn nicht mehr als 30 Kilogramm Schnee pro Quadratmeter auf dem Dach lasten. Darüber hinaus könne die Tragfähigkeit nicht gewährleistet werden -- zumindest, so lange nicht das Ergebnis der Statik-Untersuchung eines Ingenieurbüros vorliegt. Sobald es stärker schneit, müsse das Bad vorsorglich geschlossen werden. Nun muss das Bad aufwendig saniert werden.

Bild: EBE

17. Januar 2013, 11:23 2013-01-17 11:23:16  © Süddeutsche.de

zur Startseite