Pfaffing Duftige Walzer, erdige Zwiefache

Das Freisinger Quintett Luz amoi kommt am Samstag, 7. Oktober auf Einladung von "Kunst in der Filzen" mit seinem neuen Konzert-Programm "Kirschblütenzeit" nach Pfaffing. Verwurzelt in der bayerischen Tradition, bringen die fünf sympathischen Vollblutmusiker überwiegend eigene Stücke auf die Bühne, gespielt wird auf zahlreichen Instrumenten. Die Markenzeichen der Truppe sind Leichtigkeit, Spielfreude und Virtuosität. Die Band um Stefan Pellmaier hat einen duftigen Walzer genauso im Gepäck wie erdige Zwiefache, virtuose Polkas im Gypsy-Stil oder moderne Jodler mit Bossa-Feeling. Zahlreiche Auszeichnungen, gemeinsame Auftritte wie mit Konstantin Wecker, Claudia Koreck und fünf CDs belegen den Erfolg von Luz amoi. Das Konzert auf der Bühne im Gemeindezentrum Pfaffing beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt es bei Edeka Pfaffing und Bücher Herzog Wasserburg. Telefonische Reservierungen nimmt der Veranstalter ab sechs Personen unter (08076) 88 60 40 entgegen.