Nach privater Feier Sportplatz verwüstet

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag sehr unsportliches Verhalten bewiesen: Sie verwüsteten den Sportplatz im Habererweg in Markt Schwaben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hielt sich eine Gruppe von Personen am Sportgebäude auf und feierte lautstark. Hierbei zerbrachen diverse Flaschen und es wurden Böller gezündet. Darüber hinaus wurde ein fest an der Hauswand befestigter Biertisch herausgerissen und entwendet. Die Polizeiinspektion Poing hofft nun darauf, dass sich Anwesende und Zeugen der Vorgänge in dieser Nacht unter Telefon (08121) 99 17-0 melden.