Musikschule Vaterstetten Instrumentenkarussell für Erwachsene

Dass Musik ein Ausgleich zum stressigen Berufsalltag sein kann, war für die Verantwortlichen in der Vaterstettener Musikschule Anlass, ein neues Unterrichtsangebot zu konzipieren: das Instrumentenkarussell für Erwachsene.

In diesem Kurs sollen interessierte Neu- oder Wiedereinsteiger die Erlebniswelt Musik aktiv erleben können. Er bietet die Möglichkeit, in einem Schuljahr sechs Instrumente und Gesang in Kleingruppen kennen zu lernen, aufgeteilt in jeweils sechs bis sieben Wochen-Phasen bei unterschiedlichen, aber stets erfahrenen Musikpädagogen der Musikschule. "So kann man Eindrücke sammeln und leichter eine Entscheidung treffen, welches Instrument man als Erwachsener gerne erlernen und spielen möchte", sagt Schulleiter Bernd Kölmel, der selbst als Dozent für Schlagzeug und Percussion im Instrumentenkarussell für Erwachsen unterrichten will.

Erwachsene und Wiedereinsteiger sind wichtige Zielgruppen der Musikschule von Morgen, deshalb bietet die Vaterstettener Einrichtung neben dem Instrumentenkarussell auch eine Zwölfer-Karte an, mit der man seine musikalischen Interessen als Erwachsener entdecken oder wieder aufleben lassen kann. Weitere Informationen zu diesen neuen Angeboten gibt es unter www.musikschule-vaterstetten.de oder telefonisch unter (08106) 995 49 30.