Forstinning Rentner abgelenkt und bestohlen

Ein 86-Jahre alter Mann aus Forstinning ist am Donnerstagnachmittag beklaut worden. Er hielt sich auf seinem Hof auf, als ein unbekannter Mann ihn in ein Gespräch verwickelte. Nachdem der Unbekannte weg war, ist dem Senior aufgefallen, dass ein Aktenschrank im ersten Stock seines Hauses aufgehebelt und Bargeld daraus entwendet worden war. Die Polizei geht davon aus, dass ein zweiter Täter in dem Haus des Rentners war, als dieser abgelenkt wurde. Die Polizei sucht nun den Mann, der den Geschädigten in ein Gespräch verwickelt hat. Er ist etwa 1,75 Meter groß, zwischen 50 und 60 Jahre alt, kräftig und spricht hochdeutsch mit bayerischem Akzent. Er trug einen Anzug mit Krawatte und dunklem Mantel. Hinweise unter Telefon 081 21/ 991 70.