Veranstaltungstipp Magische Zirkusluft

Foto: Circus Knie

Echte Zirkusatmosphäre, exotische Tiere, internationale Artistik und Clownerie kann man im österreichischen National Circus Louis Knie erleben, der von Freitag bis Montag, 4. bis 7. September, am Burgerfeld in Markt Schwaben gastiert. Der Circus Louis Knie wollte ursprünglich schon im Juli nach Markt Schwaben kommen, hat aber wegen der Hitze alle Veranstaltungen abgesagt. Aber nun kann die Show , begleitet von einer richtigen Zirkus-Band, in der 1500 Personen fassenden farbenprächtigen Zeltstadt beginnen. Unter anderem mit dabei sind Pferde in einer spanischen Show im flammenden Zirkusrund, Akrobatik unter der Zirkuskuppel mit "Flying Nadja", eine witzige Hunderevue, eine orientalische Show mit einer Herde brauner und seltener weißer Kamele und springender Lamas, ein Mantel- und Degen-Spektakel, die Piraten der Karibik und vieles mehr. Die Vorstellungen finden statt am Freitag um 19 Uhr, am Samstag um 15 und um 19 Uhr, am Sonntag und Montag um 15 Uhr. Jeweils bei Beginn um 19 Uhr zahlen Erwachsene auf den Plätzen Loge und Sperrsitz nur Kinderpreise. Montag ist Familientag, es gibt günstige Tickets. Gutscheine mit vergünstigten Tickets sind in allen Geschäften erhältlich.