Ebersberg Freilicht-Rock

Nur wenige Monate ist es her, dass vier Jungs - Paulus, Jonas, Johannes und Florian, allesamt zwischen 16 und 18 Jahre alt - sich zu einer Band zusammengefunden haben. Und doch treten 7-Teen jetzt bereits auf: Am Samstag, 16. September, spielen sie gleich zweimal hintereinander in der Ebersberger Arena. "So ähnlich wie die Red Hot Chilli Peppers oder Blink 182", beschreiben die jungen Musiker ihren Sound. Um 16 Uhr und um 18 Uhr laden sie daher vor allem die Ebersberger Rock- und Indie-Fans ein, zur Freilichtbühne zwischen Einkaufszentrum und Klosterhof zu kommen. Dann muss eigentlich nur noch das Wetter mitspielen: Bei Regen wird der Termin nämlich verschoben.