Kultur Dachau Sonnige Proben

Ist es Urlaub oder Arbeit? So richtig lässt sich das nicht trennen, doch auf der Insel Krk bereiten sich die Musiker der"Acoustic-Guitar-Lounge" auf ihren Auftritt im Indersdorfer Klosterhof vor.

Von Niels Jørgensen

Ein paar Münzen liegen schon im aufgeklappten Gitarrenkoffer, und die vorbei schlendernden Feriengäste lauschen amüsiert der bunt zusammengewürfelten Straßen-Combo in der idyllischen Altstadt von KRK. Doch wie typische Straßenmusiker sehen die Akteure eigentlich gar nicht aus, eher gleichen sie selbst den Urlaubern, die mit ihren Familien hier die Pfingstferien verbringen.

Mitglieder von gleich fünf Gruppen aus Dachau und Umgebung haben sich auf sich auf der kroatischen Insel zum gemeinsamen Üben und Musizieren getroffen - neben Just Chanpero und der 8-Ball-Band sind auch die Speed-Cowboys und das Duo Affair sowie der Chor Good Vibrations vertreten.

(Foto: npj)

Der Eindruck täuscht nicht. Denn an der kroatischen Adria haben sich Mitglieder von gleich fünf Gruppen aus Dachau und Umgebung - neben Just Chanpero und der 8-Ball-Band sind auch die Speed-Cowboys und das Duo Affair sowie der Chor Good Vibrations vertreten - zum gemeinsamen Üben und Musizieren getroffen. Gitarrist Edin Cerovac aus Markt Indersdorf hat unter dem Motto "Acoustic Guitar Lounge goes Adria" die Freunde und Mitmusikanten in seine zweite Heimat Malinska auf der kroatischen Insel Krk eingeladen. Normalerweise spielen sich in einem regelmäßigen Turnus unter dem Titel "Acoustic-Lounge" im Dachauer Café Teufelhart.

Die meisten Musiker sind mit der ganzen Familie angereist und haben sich in verschiedenen Ferienwohnungen eingemietet. Proben finden in einer kleinen Ladengalerie am Hafen und manchmal auch irgendwo in einer hübschen Bucht am Strand statt. In immer unterschiedlichen Formationen werden die Stücke weiterentwickelt und in neue Formen gebracht, der Sound der akustischen Gitarren von Cajon, Bass-Ukulele und den Sängerinnen des Gospel-Chors unterstützt.

Die spontanen Auftritte als Straßenmusiker waren natürlich nicht dazu gedacht, die Urlaubskasse aufzubessern, sondern sollten für zwei Konzerte im Strandhotel Malin werben, die neben der Einladung zu einer Roof-Top-Session auf der Dachterrasse von kroatischen Freunden den Höhepunkt des Ferienworkshops bildeten.Niels Jørgensen

Dessen Resultate werden demnächst auch im Landkreis, bei der Acoustic-Guitar-Lounge am Samstag, 30. Juni, von 19 Uhr an im Kloster Indersdorf zu hören sein. Organisator Edin Cerovac hofft, bei der Veranstaltung des Fördervereins der Vinzenz von Paul Realschule im wunderbaren Innenhof des barocken Klosters, ein wenig von der Sonnenuntergangsstimmung am Meeresstrand hörbar machen zu können.