Haimhausen Helferkreis veranstaltet Fest mit Flüchtlingen

Unter dem Motto "Gemeinsam Brücken bauen - gemeinsam feiern" veranstaltet der Haimhausener Helferkreis zusammen mit dem Pfanderling-Haus am Samstag, 9. September, um 16 Uhr sein zweites Sommerfest am Amper Campus. Eingeladen sind wie immer alle Haimhausener Bürger, die Gelegenheit zum Austausch der Kulturen wahrzunehmen. Um die kulinarischen Genüsse kümmern sich die Asylsuchenden, die wieder Speisen aus ihren Ländern kochen werden. Für die musikalischen Schmankerl sorgen die Trommlergruppe "Ampercussions" und "Detlef Wiese and Friends" sowie die Tanzgruppe "The Barnstomers". Außerdem wird sich ein bislang noch namenloses, neu formiertes Ensemble mit einer Jazz-Session präsentieren. Der Helferkreis wurde am 30. September 2015 gegründet und hat mittlerweile 120 Mitglieder.