Dachau Einbrecher erbeuten Bargeld und Zigaretten

Bargeld und Zigaretten haben bisher unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag bei drei Einbrüchen in Dachau erbeutet. Dabei drangen sie in drei Geschäfte ein. In der Schleißheimer Straße verschafften sich die Täter Zutritt zu einer Bäckerei, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Sie entwendeten zwei Registrierkassen mit Bargeld und eine größere Menge an Zigarettenschachteln.

In der Münchner Straße schlugen Einbrecher die Glastür einer Tankstelle mit einem Stein ein. Auch hier stahlen sie mehrere Zigarettenschachteln. Tatort des dritten Einbruchs war ein Getränkemarkt in Oberaugustenfeld. Dort drangen die Täter durch die Hintertür in das Büro des Getränkemarkts ein. Die Einbrecher brachen den Tresor auf und entwendeten das darin liegende Bargeld. Auch hier erbeuteten sie mehrere Zigarettenschachteln.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Dachauer Polizeiinspektion unter Telefon 08131/561-0 entgegen.