Dachau Arbeitsunfall fordert Schwerverletzten

HebertshausenIn einem Fabrikationsraum des Feinpappenwerkes an der Krautgartenstraße hat sich am Donnerstagnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein 34-jähriger Angestellter schwer am rechten Unterarm verletzt worden ist. Polizeiangaben zufolge war der Mann aus Unachtsamkeit mit dem Unterarm in die Walzen einer Maschine geraten. Der Rettungsdienst brachte den 34-Jährigen zur ärztlichen Versorgung in das Klinikum Rechts der Isar in München.