Anträge von SPD, CSU und Freie Wähler Dachau Kreispolitiker reden über Helios-Kliniken

Die Pflegesituation am Dachauer Helios-Amper-Klinikum hat sich zum einem Politikum entwickelt. Während sich eine Bürgerinitiative zur Verbesserung der Pflege gegründet hat, gibt es an der Spitze des Klinikums erneut einen Wechsel: Thomas Eberl will die Geschäftsführung Ende Januar 2018 abgeben. Er hatte die Leitung der Krankenhäuser in Dachau und Markt Indersdorf erst im September übernommen. Auch die Kommunalpolitikbeschäftigt sich erneut mit dem Thema. Der Kreisausschuss behandelt am Freitag, 8. Dezember, Anträge der Freien Wähler Dachau, der SPD und der CSU, in denen es um die Situation in den Helios-Kliniken geht. Die Freien Wähler Dachau fordern einen Krankenhaus-Ausschuss, der die Kontrolle des Klinikums verbessern soll. Die Sitzung im Landratsamt beginnt um 8.30 Uhr.