Bloggerin Ann-Katrin Lang Schicht für Schicht

Ann-Katrin Lang interessiert sich für Lebensgeschichten.

(Foto: Stephan Rumpf)

Ann-Katrin Lang sammelt auf ihrer Internetseite Münchner.

Von Franziska Gerlach

Sie lässt ihn schließlich doch ziehen, den Mann mit der Baseballmütze und dem Trenchcoat. So wie der die Rosenstraße entlang hetzt, das Smartphone ans Ohr gedrückt, hätte er vermutlich keine Zeit erübrigen können für ein spontanes Fotoshooting. Ann-Katrin Lang blickt ihm kurz nach. Dann weiß sie: Den Hipster braucht sie nicht für ihren Blog. Auch wenn er cool aussehe. "Aber jede Wette? Der hat nichts zu erzählen."

Seit vier Jahren fotografiert die 41-jährige Mutter zweier Kinder nun schon Münchner auf ...