Beliebte Studienfächer an LMU und TU Was München studiert

Geistes- oder Naturwissenschaften? Massen- oder Orchideenfach? Die Studienfachwahl nach dem Abitur ist nicht gerade die leichteste Übung. Viele greifen auf Altbewährtes wie Jura, Medizin oder BWL zurück. Unter den beliebtesten Studiengängen der Münchner Unis finden sich allerdings auch Überraschungen.

Beliebte Studienfächer an LMU und TU – Physik

Geistes- oder Naturwissenschaften? Massen- oder Orchideenfach? Die Studienfachwahl nach dem Abitur ist nicht gerade die leichteste Übung. Viele greifen auf Altbewährtes wie Jura, Medizin oder BWL zurück. Unter den beliebtesten Studiengängen der Münchner Unis gibt es allerdings auch Überraschungen.

Physik

280 Erstsemestler haben sich für Physik an der TU eingeschrieben. Das bedeutet Platz neun im Ranking der beliebtesten Studiengänge für Neulinge an den Münchner Unis. Was auf die Physikstudenten zukommt? Alle möglichen Formen der Disziplin von der Kern- bis zur Astrophysik. Dabei stehen ihnen am TU-Gelände in Garching Laboratorien - darunter auch ein Forschungsreaktor - zur Verfügung. Das Physik-Department der TU kann im Übrigen auf eine ruhmreiche Geschichte zurückblicken: Gleich sechs Nobelpreisträger haben Physik an der TU studiert beziehungsweise gelehrt.

Bild: Ulla Baumgart 17. Oktober 2012, 10:502012-10-17 10:50:08 © Süddeutsche.de/most/dayk/spnn