NSU Prozess - Zschäpe
Von Anna Fischhaber

Seit einem Jahr steht im NSU-Prozess in München Beate Zschäpe vor Gericht. Doch wer verteidigt die mutmaßliche Terroristin? Wer sind die Männer, die mit ihr auf der Anklagebank sitzen? Und wer muss am Ende ein Urteil fällen über den rechten Terror? Die Protagonisten des NSU-Prozesses.

Beate Zschäpe ist die Hauptangeklagte im NSU-Prozess. Ein vorläufiges forensisch-psychiatrisches Gutachten beschreibt sie als "offenbar kontaktfreudig, selbstbewusst, unbefangen und tatkräftig". Und als voll schuldfähig. Diese Frau ist die einzige Überlebende der Terrorzelle. Von ihr erwarten sich viele Aufklärung. Doch bislang schweigt Zschäpe.

Bild: dpa

29. April 2014, 10:39 2014-04-29 10:39:27  © Süddeutsche.de/rus

zur Startseite