Altstadt Vom Dancefloor auf den Tanzboden

Wer im August die meisten Klicks bei Youtube bekommen hat, der darf das Festival im Hofbräuhaus am Freitag, 27. Oktober, eröffnen. Am Samstag, 16. September, gibt die Jury bekannt, wer bei diesem Bandwettbewerb gewonnen hat und neben bekannten Musikern im Oktober auftreten darf. Das Festival soll zeigen, wie gut scheinbare Gegensätze wie Volksmusik und moderne Musikströmungen zueinanderpassen. Jede Band hat ihre eigene Stilrichtung und der historische Festsaal verwandelt sich abwechselnd vom Dancefloor in den zünftig bayerischen Tanzboden. Einlass für das Festival ist von 17 Uhr an, um 17.30 Uhr gibt Peter Weinfurtner einen Tanzkurs mit anschließendem Tanz im Erkerzimmer. Von 19 Uhr an spielen die Bands beim Konzert im Festsaal. In einer früheren Meldung wurde das Datum des Konzerts mit 28. Oktober angegeben. Das ist falsch. Das richtige Datum ist Freitag, 27. Oktober.