Altstadt Sozialer Dienst im Ausland

Wer sich als junger Mensch im kommenden Jahr sozial im Ausland engagieren möchte, muss sich bereits in diesem Herbst bewerben, um keine Fristen für geförderte Einsatzstellen an den verschiedenen Orten der Welt zu verpassen. Das Jugendinformationszentrum München JIZ bietet am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18 Uhr, einen Informationsabend mit dem Schwerpunkt "geförderte Freiwilligendienste" an, berät aber auch über andere Themen wie zum Beispiel "Au Pair" oder "Workcamps". Die Veranstaltung findet im JIZ an der Sendlinger Straße 7 (Innenhof) statt. Sie ist kostenlos, und es ist keine Anmeldung erforderlich. Nach einer einführenden Präsentation zu den verschiedenen Programmen stehen ein JIZ-Berater gemeinsam mit einer Fachfrau und ehemaligen Freiwilligen der Erzdiözese München und Freising Rede und Antwort.