ZDF Dunja Hayali moderiert das "Aktuelle Sportstudio"

Zum ersten Mal wird Dunja Hayali die Sendung am 25. August moderieren.

(Foto: dpa)
  • Dunja Hayali verstärkt das Team des Aktuellen Sportstudios im ZDF.
  • Zum Start der nächsten Bundesliga-Saison moderiert die 43-Jährige abwechselnd mit Katrin Müller-Hohenstein, Jochen Breyer und Sven Voss.
  • Hayali, die an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert hat, sagte: "Da wird ein Traum wahr."

Dunja Hayali verstärkt das Moderatorenteam des Aktuellen Sportstudios im ZDF. Die 43-Jährige werde sich ab dem Spätsommer mit Katrin Müller-Hohenstein, Jochen Breyer und Sven Voss abwechseln, teilte der Sender in Mainz mit.

Hayali studierte an der Deutschen Sporthochschule in Köln und war neun Jahre lang Sportmoderatorin der Deutschen Welle, bevor sie im Jahr 2007 zum ZDF-Morgenmagazin wechselte. Zu ihrer neuen Aufgabe sagte sie: "Da wird ein Traum wahr." Das Aktuelle Sportstudio, das in diesem Jahr seinen 55. Geburtstag feiert, sei für sie seit Jahrzehnten die Sportsendung im deutschen Fernsehen. Das erste Mal wird Hayali dort am 25. August zu sehen sein.

Von Juli an wird die Moderatorin zudem einmal im Monat ihre Talkshow Dunja Hayali präsentieren. Das Format war 2015 als Donnerstalk gestartet und wurde bis 2017 als Sommerlochvertretung gesendet. Das ZDF hatte bereits im Herbst angekündigt, Hayali solle dafür von Sommer 2018 an einen festen Sendeplatz bekommen.

"Wenn Sie sich rassistisch äußern, dann sind Sie verdammt noch mal ein Rassist"

Dunja Hayali ist mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet worden. Die ZDF-Moderatorin bedankte sich mit einer bemerkenswerten Rede. mehr...

Hayali wurde bereits mit zahlreichen Preisen geehrt, darunter die Goldene Kamera und der Sonderpreis des Robert-Geisendörfer-Preises der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).