Radio Früh vollendet

In nur zehn Wochen wurde aus David Foster Wallaces 1400-Seiten-Roman "Unendlicher Spaß" ein Hörspiel, eingelesen von mehr als 1000 freiwilligen Sprechern. Die Macher haben nun Mühe, ihren engagierten Vorlesern hinterher zu kommen.

Von Stefan Fischer

Andreas Ammer und seine Kollegen Acid Pauli und Andreas Gerth kommen mit der Montage der Aufnahmen gar nicht hinterher: Nur zehn Wochen hat es gedauert, ehe die 1400 Seiten von David Foster Wallaces Roman Unendlicher Spaß eingelesen waren - von mehr als tausend freiwilligen Sprechern. Das Trio war durchaus zuversichtlich, dass das als "das größte Hörspiel aller Zeiten" angekündigte Web-Projekt, produziert von WDR, BR und DLF, nicht unvollendet bleiben würde. Aber dass kein Vierteljahr vergehen würde, ehe die Sprachaufnahmen vollendet sind, überrascht die Initiatoren sehr: "Wir sind stolz, dass so viele Leute in so kurzer Zeit Lust hatten mitzumachen", sagt Ammer.

Auf der Webseite unendlichesspiel.de sind die Manuskriptseiten zugänglich, außerdem eine Software, um die Lesungen aufzunehmen und hochzuladen. Eine sogenannte Goldene Maschine, aufgebaut im Museum K20 in Düsseldorf, komponiert dazu Musik. "Man denkt immer, im Internet funktionieren nur Schnipsel und Katzenvideos", sagt Ammer. Das Wallace-Spielangebot widerlegt die These: Weder eines der unverständlichsten Werke der Gegenwartsliteratur noch die technischen Hürden haben die Menschen davon abgehalten, sich an dem Mitmach-Hörspiel zu beteiligen. Dass manche Laiensprecher hörbar mit dem Text kämpfen, ist nur konsequent. Der Roman ist ein Mysterium.

Stümperhaft ist das Hörspiel trotzdem keineswegs. Rund 600 Seiten sind inzwischen zu hören, alle paar Tage kommt ein weiteres fertig montiertes Kapitel hinzu. Deren Sogwirkung ist groß, die unentwegt wechselnden Sprecher und die rhythmisierte Musik haben eine erfrischende Dynamik zur Folge. Ein paar Chancen gibt es übrigens noch, um eine der Seiten zu lesen: Manche Sprachaufnahmen sind Ausschuss. Für diese Passagen braucht es neue Sprecher.

www.unendlichesspiel.de