X

Anzeige

Die Entscheidung fiel Fischer nicht leicht. "Bis zuletzt habe ich versucht, den Kollegen Parkinson zu ignorieren. Beim Film und auf der Bühne kann man dieser Krankheit trickreicher begegnen, weniger da, wo's die Schlagfertigkeit braucht", teilte Fischer im Sommer mit. Aber genau auf diese Schlagfertigkeit kam es am Stammtisch an.

Bild: Jacqueline Krause-Burberg 22. November 2012, 10:462012-11-22 10:46:20 © Süddeutsche.de/cag/ihe/gba