Neue Folgen "Pastewka" bei Amazon

Neun Jahre lang lief die Show von und mit dem Comedian Bastian Pastewka bei Sat 1, dann war Schluss. Nun bekommt die Comedy-Serie eine neue Staffel - und eine neue Heimat. Auch inhaltlich soll sich manches ändern.

Von Karoline Meta Beisel

Bei Sat 1 war 2014 nach sieben Staffeln Schluss - nun bekommt die vielfach ausgezeichnete Serie Pastewka eine achte Staffel. Wie Bastian Pastewka bekannt gab, produziert die Firma Brainpool im Sommer neue Folgen - für den Streamingdienst von Amazon. In der Serie spielt Pastewka eine fiktionalisierte Version seiner selbst: einen Comedian, der sich mit den Widrigkeiten des Alltags herumschlagen muss. In der neuen Staffel soll die Beziehung zu Pastewkas Serienfreundin Anne (Sonsee Neu) in den Vordergrund rücken. Dass man sich mit Sat 1, wo die Serie von 2005 an zu sehen war, nicht auf neue Folgen habe einigen können, sei auch deren veränderter Sendeplatzpolitik geschuldet: "Früher waren wir da eingebettet in eine lange Strecke guter Unterhaltung. Heute sind wir mit unserer Art, zu erzählen, die letzten Mohikaner", sagt Pastewka.