Ihr Forum Sollen Medien dem Terror ein Gesicht geben?

Das Parkhaus am Olympia-Einkaufszentrum in München - zwei Tage nach dem Amoklauf. Auch ohne den Täter wird das Bild ins kulturelle Gedächtnis übergehen.

(Foto: dpa)

Die französische Zeitung "Le Monde" will der Glorifizierung der Täter entgegenwirken und zeigt deshalb keine Bilder von Terroristen mehr. Kann eine Selbstzensur potenzielle Nachahmer verhindern?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.