Groß, breitschultrig - für Matthew McConaughey ist Angst ein Fremdwort, möchte man meinen. Aber weit gefehlt: Der Schauspieler fürchtet sich vor Drehtüren. Ein ähnliches Beklemmungsgefühl befällt ihn übrigens, wenn er in einen Tunnel fährt.

Bild: AFP 6. September 2012, 11:112012-09-06 11:11:39 © sueddeutsche.de/leja/himn/grc