Johnny Depp zum  Hutträger des Jahres gewählt
Von U. Bretz und A. Roth

Manchmal genügt ein Hut, um zu wissen, von wem die Rede ist. Manchmal eine Brille oder eine Handtasche. Eine Sammlung von prominenten Accessoires, die bleiben.

Jedem Star sein Accessoire - und bei Johnny Depp ist es eben der Hut. Die amerikanische Headwear Association hat den Schauspieler darum zum "Hutträger des Jahres 2011" gekürt. Depp gewann das Rennen mit 38 Prozent der Stimmen und verwies so die Sängerin Gwen Stefani (17 Prozent) sowie den australischen Schauspieler Hugh Jackman (16 Prozent) auf die Plätze zwei und drei.

Auch Paris Hilton zeigt sich bevorzugt mit einem bestimmen Accessoire,...

Bild: dpa

9. Juli 2009, 15:32 2009-07-09 15:32:00  © sueddeutsche.de/bre

zur Startseite