"Post-it War" in ParisKlebe-Helden im Häuserkampf

Geklebte Popkultur: Büroangestellte in Paris greifen zu ihren ureigenen Waffen und liefern sich mit selbstklebenden Notizzetteln eine sehenswerte Schlacht um die bunteste Firmenfassade. Hergés Tim, Super Mario und Pac Man kämpfen an vorderster Front.

Geklebte Popkultur: Büroangestellte in Paris greifen zu ihren ureigenen Waffen und liefern sich mit selbstklebenden Notizzetteln eine sehenswerte Schlacht um die bunteste Firmenfassade. Hergés Tim, Super Mario und Pac Man kämpfen an vorderster Front.

Sommerferien in Frankreich, da kehrt in den Büros der Daheimgebliebenen Ruhe - wenn nicht gar ein Anflug von Langeweile - ein. Angestellte in Paris haben sich daher in diesem Sommer einer Schlacht um Bilder verschrieben, ausgetragen mit den Waffen der Bürohengste:

Bild: AFP 1. September 2011, 12:432011-09-01 12:43:14 © sueddeutsche.de/leja/jobr/gba