Leser-Umfrage Was haben Sie mit Ihrer Familie an Weihnachten erlebt?

Kinder, die einen Wutanfall bekommen, weil der Geschenkeberg zu klein ist. Schwiegereltern, denen die Weihnachtsgans nicht schmeckt. Oder ein Christbaum, der in Flammen aufgeht. An den Feiertagen geht es nicht immer nur besinnlich zu - schreiben Sie uns Ihre Erlebnisse.

Wenn schon Krach, dann aber richtig...! Mein Vater schenkte meiner Mutter zum Fest eine teflonbeschichtete Bratpfanne - in den 1970iger Jahren eine technische Novität, aber ein absoluter Fauxpas als Weihnachtspräsent. Meiner Mutter wurde - nicht zum ersten Male, denn die Rouladenklammern vom Vorjahresfest waren unvergessen - der Hals sehr eng... und so flogen die Pfanne und die Plätzchenteller nahezu zeitgleich aus dem geschwind geöffneten Fenster und der Weihnachtsbaum bekam ebenfalls Flügel. Die lakonische Bemerkung des Nachbarn: Ach, bei Familie B. ist wieder Weihnachten!

Beiträge unserer Leser - keine Meinungsäußerung der Redaktion.

zur Startseite
  • Diskutieren
  • Versenden
  • Feedback an Redaktion
  • Kurz-URL kopieren sz.de/1.1550344 http://sz.de/1.1550344
    URL ist in die Zwischenablage kopiert!
  • Kurz-URL kopieren
    Bitte die URL manuell kopieren.
    sz.de/1.1550344