FamilientrioDarf ich den Kontakt zum Vater meines Kindes abbrechen?

Eine Mutter lebt vom Vater ihres Sohnes getrennt. Er sagt Besuche einfach ab, meldet sich nicht, vertröstet das Kind. Was tun? Unsere Erziehungsexperten antworten.

Nicole H. aus Hannover fragt:

Ich lebe von dem Vater meines Sohnes seit einem Jahr getrennt. Er sagt Besuche einfach ab, seit vier Wochen hat er sich gar nicht mehr gemeldet. Ich würde den Kontakt gerne abbrechen, da er sich so unzuverlässig verhält. Darf ich?

Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie eine E-Mail an: familientrio@sueddeutsche.de

Bild: altanaka / Photocase; altanaka / photocase.de 2. Januar 2018, 08:092018-01-02 08:09:27 © SZ vom 30.12.2017/ick