Extreme Tattookunst Die illustre Lady

Eigentlich wollte Julia Gnuse nur ihre Narben verbergen, dann packte sie die Tattoo-Sucht. Jetzt steht sie als meisttätowierte Frau im Guinnessbuch der Rekorde.

Das sind die Hände von Julia Gnuse, deren Spitzname auch "Illustrated Lady" lautet. Zu Recht, denn 95 Prozent ihres Körpers sind mit Tattoos bedeckt. Zum Tätowieren kam die US-Amerikanerin jedoch zufällig.

Bild: AP 28. Mai 2010, 12:282010-05-28 12:28:37 © sueddeutsche.de/seng/vs