Comic Donalds Welt

(Foto: Christof Mester)

Wie kommt der Rüsselschnurps nach Entenhausen? Wo liegt der Dürrewald? Und was ist der teuerste LTB-Band? Dieses Geheimwissen macht jeden zum Experten.

Von Silke Stuck

In Anführungszeichen

Sechsmal "Schluck" sagt Donald Duck auf den ersten 25 Seiten in Band 222, "Donald, der erste Held von Olympia". Diese Verb-Kurzformen ("grübel", "seufz", "stöhn") hat Übersetzerin Erika Fuchs erfunden. Sie werden "Erikative" genannt.

Im Zoo

Tiere, die es nur in Entenhausen gibt: Der Rüsselschnurps (sieht aus wie ein Maulwurf mit Geweih und Rüssel). Dickbackenschlange, haarige Zweiaugenspinne, Kettenwurm, Gurkenmurkser.

Im Plan

Wo liegt eigentlich der Große Erpelsee, der Dürrewald oder der Heldenberg. 13 Jahre brauchte die Erstellung des "einzig wahren Stadtplans" von Entenhausen. Bestellen kann man ihn inzwischen unter www.donald.org/stadtplan.

In Farbe

Seit Band 119 ist das LTB durchgehend farbig gedruckt. Bis 1987 erschienen bunte und schwarz-weiße Doppelseiten im Wechsel. Farbdrucke waren sehr teuer.

International

Auf Chinesisch heißt Donald Tang Lao Ya, auf Arabisch Battouta, auf Schwedisch Kalle Anka, auf Isländisch Andres Önd, auf Italienisch Paperino.

Intelligent

In der DDR stand das Lustige Taschenbuch (LTB) auf der Liste der "Schund- und Schmutzliteratur". Kinder und Jugendliche würden damit verdorben. Dabei findet man in den Comics jede Menge Anspielungen auf Literatur wie "Die Abenteuer des Tom Sawyer", "Herr der Ringe" und "Krieg und Frieden".

Im Ohr

Die Verwandlung eines Geräuschs in ein Wort nennt man Lautmalerei. Als Donald eine Blechwanne umkippt, die mit Flaschen und Glühbirnen gefüllt ist, macht es "Klickeradoms". Das kommt ursprünglich vom Max-und-Moritz-Dichter Wilhelm Busch.

Investieren

Die allererste Ausgabe des LTB, "Der Kolumbusfalter" von 1967 kann man heute für rund 1 000 Euro kaufen. Damals kostete das Heft 2,50 Mark (umgerechnet etwas mehr als ein Euro).

Im Regal

Meistens bilden 10 bis 20 Buchrücken ein komplettes Bild im Regal. Auf dem Foto auf dieser Seite schaut man in das Zimmer von Christof Mester aus Hiddenhausen: Er hat alle 489 bisher erschienenen LTB-Bände gesammelt.

Im Alter

Daisy Duck wurde vergangenen Montag 80 Jahre alt.