Beliebteste Vornamen Mia und Leon sind spitze

Was früher Thomas und Stefanie waren, sind heute Mia und Leon: Die beiden Vornamen führten auch 2010 die Hitliste der beliebtesten Namen für Neugeborene an.

Neugeborene Mädchen werden von ihren Eltern in Deutschland am liebsten Mia genannt, Jungen heißen am häufigsten Leon. Auf den nächsten Plätzen folgen Hanna und Lena bei den Mädchen sowie Lukas und Ben bei den Jungen.

Vornamen 2010 Mädchen

Vornamen 2010 Mädchen

(Foto: Graphik: sueddeutsche.de)

Mia und Leon führten bereits vor einem Jahr die Hitliste der beliebtesten Vornamen an und haben ihren Vorsprung 2010 noch ausgebaut. Mia ist in 14 Bundesländern der am häufigsten vergebene Mädchenname.

Neu in der Top 10-Liste der Mädchennamen ist in dieserm Jahr der Vorname Lina. Auffällig ist außerdem, dass der Name Lena nach dem Erfolg von Lena Meyer-Landrut noch häufiger vergeben worden ist als bisher: In der Halbjahresauswertung war der Name noch auf Platz fünf, nun ist er auf Platz drei, teilte der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld am Mittwoch mit.

Er hat in diesem Jahr mehr als 140.000 Geburtsmeldungen aus rund 390 Standesämtern ausgewertet und damit ein gutes Fünftel der Geburten in Deutschland erfasst.

Eine offizielle Statistik über Vornamen gibt es nicht; eine ähnliche Liste der beliebtesten Vornamen der Gesellschaft für deutsche Sprache beruht ebenfalls auf Stichproben.