Helmut Kohl, dpa

Helmut Kohl:

Ich bin Vorwürfe von vaterlandslosen Gesellen gewohnt, deswegen treffen mich die neuesten Plagiatsanschuldigungen überhaupt nicht. Es spielt doch gar keine Rolle, dass das mit der deutschen Einheit nicht meine eigene Idee war! Irgendwelche fahnenflüchtigen Verseschmiede haben das Projekt vielleicht vor Jahrzehnten ausgeheckt, aber Kanzler der Einheit bin immer noch ich! Zur Herkunft dieses Gedankenguts werde ich keine Aussage machen. Was interessiert Sie meine dumme Lektüre von gestern? Ich verrate nur eins: Von Günter Grass hab ich's nicht!

Foto: dpa

9. April 2010, 17:12 2010-04-09 17:12:00

zur Startseite