Pop Der Musikmensch

Songwriter und Produzent Timothy Auld veröffentlicht sein Debüt-Album

Von Michael Zirnstein

Dass er nun nicht mehr im Tonstudio wohnt, fühlt sich für Timothy Auld fremd an. Etwa so wie für andere, die gerade aus dem Elternhaus ausgezogen sind. Fast täglich kommt er freilich her, der Hinweg zu seiner Arbeitsstätte im Glockenbachviertel falle ihm leicht, sagt der 26-Jährige. Aber wenn er dann feststellt, dass die letzte S-Bahn fährt und er gehen muss, dann kann er schwer loslassen. Es gäbe ja noch so viel zu tun, zu reden, zu schrauben, zu spielen. Bis ...