Oscar 2011Die Nacht der langen Hälse

Die 83. Oscar-Verleihung stand optisch gänzlich im Zeichen des Schwans: Grazile Roben drapierten sich rund um Natalie Portman und den Film "Black Swan". Die Ausnahmen von der Regel und der Rest vom Fest in Bildern.

Die 83. Oscar-Verleihung stand optisch gänzlich im Zeichen des Schwans: Grazile Roben drapierten sich rund um Natalie Portman und den Film Black Swan. Die Ausnahmen von der Regel und der Rest vom Fest in Bildern.

Herzlich willkommen zur Oscar-Nacht inmitten größter Harmonie: Nicht nur, dass die vorhergesehenen Hauptdarsteller am Ende die Hauptpreise abgeräumt haben - auch die Festroben der übrigen Gäste erinnerten preisverdächtig an wahlweise weiße oder schwarze Schwäne. Nur zwei Damen hätten sich zuvor besser abstimmen sollen: Anne Hathaway, die mit James Franco durch den Abend führte, ...

Text und Bildauswahl: Ruth Schneeberger/sueddeutsche.de/kar/lala

Bild: REUTERS 28. Februar 2011, 09:322011-02-28 09:32:46 © sueddeutsche.de/rus