o2-Music-Flash James Morrison rockt in München

Der Soulsänger und Debütant des Jahres gibt sein letztes Konzert des Jahres - gratis.

Sein Name lässt Großes vermuten: James Morrison erinnert vom Namen an Van Morrison und Jim Morrison, von der Musik aber eher an The Kings und Cat Stevens.

(Foto: Foto:)

James Morrison, erst 1984 geboren, spielt heute Abend umsonst - beim O2 Music Flash. Sein Album heißt Undiscovered und führte im Sommer die britischen Charts an. Morrison wird seitdem als Soul-Wunderkind gehandelt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Der Ort des Konzerts wird auf der Seite des O2-Music-Flash bekannt gegeben:

http://www.o2online.de/nw/active/music/flash/index.html