Kurzkritiken zu den Kinostarts der WocheVon Tango bis Porno

Das Weiße Haus wird mal wieder zerlegt und Umweltaktivisten drehen Pornos für die Rettung des Regenwaldes. Welche Filme den Kinobesuch lohnen - und welche nicht.

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Berberian Sound Studios"

Die Filmstarts vom 13. Juni auf einen Blick - bewertet von den SZ-Kritikern. Rezensionen ausgewählter Filme.

"Berberian Sound Studio"

Italienische Vorzimmerdamen sind der Horror. Der schüchtern-distinguierte Mr. Gilderoy, ein renommierter britischer Tondesigner (Toby Jones), muss sich an ihnen vorbeiquälen, um in Peter Stricklands Film an seinen Arbeitsplatz zu kommen, er hat - unsinnigerweise - einen Job angenommen in einem italienischen Studio, bei einem landestypischen Giallo, und wird dabei seinen ganz privaten Terror erleben.

Fritz Göttler

Im Bild: Toby Jones als Mr. Gilderoy

Bild: Rapid Eye Movies 13. Juni 2013, 14:172013-06-13 14:17:30 © SZ vom 13.06.2013/jpse/rus